Beratung

Nach individueller Terminvereinbarung beraten Euch unsere Mitarbeiter gern zu den Themen KSK, GEMA, Versicherungen und Fördermöglichkeiten für Eure Projekte und Ideen. Auch im Bereich der Kulturpolitik sind wir der richtige Ansprechpartner und können Euch immer aktuelle Entwicklungen aufzeigen.

Beratungsangebote sind für die Mitglieder des LFTS und LATS grundsätzlich kostenfrei. Für alle Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr je nach Beratungsleistung erhoben.

Beratungsangebote der sächsischen Hochschulen

Hochschule für Bildende Künste Dresden
Der Career-Service der HfBK Dresden unterstützt Studierende der Hochschule beim Übergang in die berufliche Selbstständigkeit bzw. in den Beruf mit Hilfe von praxisnahen Angeboten zur Professionalisierung, Selbstvermarktung sowie zur Existenzgründung und -sicherung, u.a. mit Workshops, Beratungen und einem Mentoring Programm.

Telefon:    0351 - 4402 2332
Mail:         careerservice@hfbk-dresden.de
Website:  www.hfbk-dresden.de/studium/career-service

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bietet ihren Studierenden Workshops, Vorlesungen und Seminare zur Professionalisierung und unterstützt mit Hilfe von individuellen Beratungsangeboten bei der Positionierung im Musikmarkt und bei Fragen rund um Bewerbung und Existenzgründung.

Telefon:   0351 - 4923 626
Mail:        claudia.syndram@hfmdd.de
Website: www.hfmdd.de/studium/berufseinstieg

HfMT Leipzig
Die Hochschule für Musik und Theater in Leipzig bietet ihren Studierenden ein Mentoring-Programm. Dieses läuft über zwei Semester und beginnt jeweils zum Wintersemester.

Telefon:   0341 2144 -628
Mail:        mentoring@hmt-leipzig.de
Website: www.hmt-leipzig.de/de/home/mein-studium/marts

Universität Leipzig/Theaterwissenschaften
Der Career-Service der Universität Leipzig bietet den Studierenden ein Angebot aus Workshops, Vorträgen, Exkursionen, Praxisprojekten und Beratungsangeboten um sie beim Übergang in die Arbeitswelt zu unterstützen. Angeboten werden zusätzlich Gesprächsrunden mit Absolventen der Universität.

Telefon:   0341 - 9730 030
Mail:        careerservice@uni-leipzig.de
Website: www.uni-leipzig.de/studium/career-service.html

Weitere Beratung in Sachsen

Kulturförderungspaten Otte & Heinke GbR / Agentur für Kulturförderung Leipzig
Agentur zur professionellen, kostenpflichtigen Beratung und Unterstützung von Kulturprojekten und -Veranstaltungen jeglicher Art in den Bereichen Finanzierung (öffentliche, Stiftungs- und privatwirtschaftliche Kulturförderung), Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Buchhaltung und Drittmittelakquise.

Telefon:   0179 - 70 94 581
Mail:        info@kulturfoerderungspaten.de
Website: www.kulturfoerderungspaten.de

Theaterpädagogisches Zentrum Sachsen e.V.
Das TPZ berädt Gruppen, Vereine, Einzelpersonen, kulturelle, soziale und Bildungseinrichtungen in den Bereichen Theater, Forumtheater, Schauspiel, Darstellendes Spiel, Dramaturgie, Inszenierung, Stückentwicklung und anverwandten Bereichen, außerdem zu wirtschaftlichen, rechtlichen und finanziellen Fragen im Zusammenhang mit Kultur- und Theaterarbeit.

Telefon:   0351-320 102 81
Mail:        mail@tpz-sachsen.de
Website: www.tpz-sachsen.de/beratung

ZAV-Künstlervermittlung Leipzig
Die ZAV-Künstlervermittlung ist eine Service-Einrichtung der Bundesagentur für Arbeit unter dem Dach der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung. Sie vermittelt darstellende Künstlerinnen und Künstler sowie Bewerberinnen und Bewerber aus künstlerisch-technischen Berufen rund um Bühne und Kamera, die vorrangig ein abhängiges Beschäftigungsverhältnis suchen.

Telefon:   0341 - 33731 130
Mail:      ZAV-Kuenstlervermittlung-Leipzig@arbeitsagentur.de
Website: https://zav.arbeitsagentur.de/DE/Standorte/Leipzig/leipzig_node.html

Kultopia gGmbH Dresden
Die Kultopia gGmbH in Dresden unterstützt Kunstschaffende aus ihrer Idee und ihrem künstlerischen Ansatz ein förderfähiges Konzept zu gestalten. Die langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Projekten und deren Umsetzung sind dabei genauso wichtig wie das Zurückgreifen auf Expertisen innerhalb des Teams, v.a. im Bezug auf Förderrichtlinien, technischer und personeller Ausstattung und Projektmanagement. Ist das Konzept bereits vorhanden oder gemeinsam mit uns entwickelt, recherchieren wir geeignete Fördermittelprogramme, Fundraising- oder Sponsoringmöglichkeiten, sowie Netzwerkkapazitäten.

Telefon:   0351 84 224 577
Mail:          post@kultopia.org
Website:  https://kultopia.org/

Beratungsangebote der Kreativwirtschaftsförderung

Kreatives Sachsen
Das das Sächsische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft bietet Orientierungsgespräche, die sich mit folgenden Fragen beschäftigen: Wie mache ich am besten auf mich und meine Leistungen aufmerksam? Welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gibt es? Wo finde ich einen geeigneten Arbeitsraum? Wie kann ich meine Arbeitsorganisation verbessern?
Dazu sind individuelle Terminabsprachen sind möglich aber auch Termine für Gesprächsrunden auf der Website zu finden. Das Angebot ist kostenfrei.

Für alle Standorte in Nord- und Westsachsen übernimmt Katja Großer die Beratung unter:
Telefon:     0371 - 56079475
Mail:          katja.grosser@kreatives-sachsen.de

Für alle Standorte in Ostsachsen Claudia Muntschick für Beratungstermine zur Verfügung unter:
Telefon:     0371 - 56079469
Mail:          claudia.muntschick@kreatives-sachsen.de
Website:   www.kreatives-sachsen.de/angebote-vor-ort

Wir gestalten Dresden
Wir gestalten Dresden bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern sowie Kreativen aller Art verschiedene Beratungsmöglichkeiten. Je nach Wunsch und Anfrage können individuelle Termine werden. Zusätzlich zu unserem Beratungsangebot bieten wir auch interaktive Beratungsseminare zu unterschiedlichen Themen an.

Telefon:    0351 - 479 698 34
Mail:         kontakt@wir-gestalten-dresden.de
Website:  http://www.wir-gestalten-dresden.de/beratung

Überregionale Beratungsangebote

Creative Europe Desk KULTUR
Wie funktioniert Kulturförderung auf europäischer Ebene? Sie haben bereits eine Idee für ein internationales Kulturprojekt und fragen sich, ob dafür eine EU-Förderung infrage käme? Oder Sie sitzen bereits an einem Antrag für KREATIVES EUROPA KULTUR und fragen sich: Was muss eingereicht werden? Wer muss wo unterzeichnen?

Das Expertenteam für die Kulturförderung der Europäischen Union hilft dazu Kultureinrichtungen aus Deutschland beim Zugang zu europäischen Fördermitteln, insbesondere aus dem Programm KREATIVES EUROPA KULTUR.

Telefon:    0228 - 201 35 0
Mail:         info@ced-kultur.eu
Website:  http://kultur.creative-europe-desk.de/service/ueber-uns.html

Deutsche Medien- und Künstlerberatung
Die Deutsche Medien- und Künstlerberatung hilft Kulturschaffenden durch Beratungen vor Ort oder am zu Themen der finanziellen und sozialen Sicherung wie KSK, Rentenversicherung und Altersvorsorge.

Telefon:   030-88 66 37 38
Mail:        Info@dmkb.de
Website: www.dmkb.de

Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft
Das Kompetenzzentrum ist Teil der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung und bietet Existenzgründerinnen und -gründern, Selbständigen und Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft individuelle Orientierungsberatungen, Sprechtage und Möglichkeiten zur regionalen Vernetzung an. Es unterstützt in der Professionalisierung und beantwortet Fragen wie:

Wie kann ich meine kreativen Ideen verkaufen? Wie finde ich Auftraggeber? Was kann ich tun, wenn Rechnungen nicht bezahlt werden? Welche Krankenversicherung brauche ich? Welchen Vertrag schließe ich ab, wenn ich Mitarbeiter beschäftigen möchte?

Telefon:   030 - 346 465 300
Website:  www.kultur-kreativ-wirtschaft.de

Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland
Die Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland unterstützt Tänzer*innen und Tanzschaffende, angefangen von Nachwuchs- und Talentförderung in der Ausbildung, während der Karriere bis hin zum Übergang in einen nächsten Beruf am Karriereende. Dazu gibt es ein kostenloses Beratungsangebot per Telefon sowie persönliche Beratungstermine.

Telefon:  030 - 24 531 495
Mail:        info@stiftung-tanz.com
Website: http://stiftung-tanz.com/wir-helfen

Touring Artists
Touring Artists ist ein Informationsportal im Netz für international mobile Künstlerinnen und Künstler. Es bietet Informationen zu den Themen Visa & Aufenthalt, Transport & Zoll, sowie Steuern, Sozialversicherung und Urheberrecht.

In erster Linie bildet Touring Artists die Gegebenheiten, rechtlichen Grundlagen und Verwaltungsverfahren in Deutschland ab – für ausländische Künstlerinnen und Künstler, die hier temporär arbeiten, wie für deutsche und in Deutschland lebende, die zeitweise im Ausland tätig werden. Die Beratungen sind kostenfrei.

Mail:         beratung@touring-artists.info
Website:  www.touring-artists.info

Beratung