Sächsische Amateurtheatertage SATT Bild

Sächsische Amateurtheatertage SATT

Die Sächsischen Amateurtheatertage (SATT) sind ein landesweites, dreitägiges  Festival des sächsischen Amateurtheaters allen Genres und Altersgruppen. An jährlich wechselnden Orten werden jeweils eine ortsansässige Theatergruppe oder eine Einrichtung als Kooperationspartner einbezogen. Eingeladen werden zwischen vier und sieben Gruppen, wobei die Bewerbung und Teilnahme nicht an eine Verbandsmitgliedschaft geknüpft sind. Die SATT finden unter einem jährlich wechselnden Motto statt. weiterlesen

Straßentheatertage Leipzig Bild

Straßentheatertage Leipzig

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet das Knalltheater in Kooperation mit dem Landesverband Amateurtheater Sachsen und seit 2017 mit dem LDKS die Leipziger Straßentheatertage. In der Leipziger Innenstadt werden die Passanten zum An- und Innehalten bewegt. Die 11. Ausgabe wird vom 8. bis 11. Juni 2017, jeweils von 15-18 Uhr stattfinden. weiterlesen