Jobangebote in Sachsen Bild

Jobangebote in Sachsen

 

Korrepetitor*in gesucht

Zur Unterstützung der Tanzausbildung sucht das Leipziger Tanztheater ab sofort eine Korrepetitor*in auf Honorarbasis für das Leipziger Tanztheater.

Informationen: http://www.leipzigertanztheater.de

Bewerbungen an: gundolf.nandico@leipzigertanztheater.de

 

Projektmitarbeiter gesucht

Das Theaterprojekt TheAktUm (Theater. Aktion. Umwelt.) sucht Projektmitarbeiter für die Workshop-Planung. TheAkUum ist auf einem nationalen Jugendkongress der Deutschen Bundesstiftung Umwelt entstanden und wird auch von dieser finanziell gefördert.  Die Förderung läuft noch bis zum 15. August 2018.

Bewerbungen bis 18. Mai 2018 an: projekttheaktum@gmail.com (Lukas Zimmermann)

 

Performer*innen für neue Produktion von Gob Squad gesucht

Gob Squad sind ein deutsch-britisches Künstlerkollektiv bestehend aus sieben Künstlerinnen und Künstlern, die gemeinsam an der Konzeption, Inszenierung und Darstellung ihrer Produktionen
arbeiten. Mit Sitz in Berlin realisieren sie seit 1994 Arbeiten im Grenzbereich von Theater,Performance, Kunst und Medien.
Für ihre neue Produktion Creation („Pictures for Dorian“ ) suchen Gob Squad sechsGastperformer*innen der älteren und jüngeren Generation.
Die Proben finden am 10. Juni  2018 von 14-19 Uhr, am 11. Juni 2018 von 11-19 Uhr sowie am 12.Juni 2018 von 14-17 Uhr statt.
Vorstellungen sind am 12. & 13. Juni 2018 um 19.30 Uhr im Schauspiel Leipzig.
Ausgangspunkt für die Arbeit ist der Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde.
Gesucht werden Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung und/oder mit körperlichen Beeinträchtigungen, die:
– im Alter zwischen 16-22 Jahren oder über 67 Jahre sind
– auf lange Bühnenerfahrung zurückblicken oder ganz am Anfang eines Bühnenlebens stehen
(Performance, Theater, Tanz, Oper) und
– über Grundkenntnisse der englischen Sprache verfügen
Proben und Vorstellungen werden bezahlt.

Informationen zu Gob Squad: www.gobsquad.com

Bewerbungen (mit kurzem Motivationsschreiben, d.h. 3-4 Sätzen oder bevorzugt ein kurzes Handy-Video sowie Bild) an: kbb@schauspiel-leipzig.de