Toihaus Theater Salzburg (A): BIM BAM 2019 (Bewerbungsschluss: 15. Mai 2018) Bild

Toihaus Theater Salzburg (A): BIM BAM 2019 (Bewerbungsschluss: 15. Mai 2018)

Im Februar/ März 2019 veranstaltet das Toihaus Theater Salzburg (Österreich) das 7. Internationale Theaterfestival für Klein(st)kinder BIM BAM 2019. Das Festival wurde 2007 gegründet. Biennal sind Theatergruppen aus ganz Europa zu Gast und geben Einblick in die große Vielfalt des zeitgenössischen Theaters für Klein(st)kinder. Gesucht werden qualitativ hochwertige künstlerische Produktionen aus dem Bereich Theater, Tanz, Musik und Performance, welche sich für Kinder im Alter zwischen 0-6 Jahren eignen.

Bewerbungsunterlagen: Kurze Beschreibung des Stückes und der Gruppe / 3-4 Fotos (300 dpi) / Videolink: ein Trailer (4-min) und eine Aufnahme der Produktion in voller Länge / Technische Anforderungen / Aufführungstermine / Kontaktperson und -adresse

Bewerbungen an: Toihaus Theater Salzburg, Franz-Josephs- Straße 4, A-5020 Salzburg, Österreich, Festivalleitung: Katharina Schrott

Kontakt: bimbam@toihaus.at

BDAT (D): Nah Dran! – Ein Preis für Demokratietheater (Bewerbungsschluss: 21. Mai 2018) Bild

BDAT (D): Nah Dran! – Ein Preis für Demokratietheater (Bewerbungsschluss: 21. Mai 2018)

Der Wettbewerb richtet sich bundesweit an Amateurtheatergruppen, die mit ihren Inszenierungen und ihrem Konzept eine konstruktive Debattenkultur fördern. Der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) vergibt den Sonderpreis in Kooperation mit dem Institut für Beratung, Begleitung und Bildung e.V. (B3). Die Auszeichnung ist mit 2.000 Euro dotiert und wird im Rahmen des Festivals zum Deutschen Amateurtheaterpreis amarena am 29. September 2018 in Leipzig vergeben.

Informationen: www.bdat.info

pad (D): Internationales Performance- und Tanzfestival Mainz (Bewerbungsschluss: 29. Mai 2018) Bild

pad (D): Internationales Performance- und Tanzfestival Mainz (Bewerbungsschluss: 29. Mai 2018)

Das International Performance & Dance Festival des Performancekunstdepots geht im Jahr 2019 in seine elfte Saison und das PAD-Team lädt wieder Künstler aus der ganzen Welt ein, im pad in Mainz zwischen APRIL und MAI 2019 aufzutreten. Es werden Performances mit unterschiedlichem künstlerischen Hintergrund gesucht sowie mit einfachen technischen Anforderungen und in kleiner Besetzung, die idealerweise nicht mehr als fünf Personen umfassen sollte.

Informationen: http://www.pad-mainz.de